Hotline für den Babysitter – vor fünf Jahren

22.10.2010

Hotline für den Babysitter – vor fünf Jahren

Der Tagesspiegel, 20.10.2010

Das „Kids Mobil“ gibt es seit 2006. Die Idee kam von „Kinder im Kiez“ und von Ina Colle, die Personalmanagerin bei Vivantes ist. „Wir wollten auf die Bedürfnisse unserer Beschäftigten eingehen“, sagt sie. Zugleich profitiert allerdings auch der Arbeitgeber von der Notfallbetreuung: „Wenn etwa eine Krankenschwester wegen ihres Kindes nicht zum Dienst kommen kann, müssen wir eine fremde Kraft nehmen“ … > HIER geht es zum Artikel

toggle bipanav
Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.